Skip to content

Dipl.-Ing. Anke Schniewind Beratende Ingenieurin (Vermessungsassessorin)

  • Bauleitplanung
  • Immobilienberatung
  • Liegenschaftsbewertung

Leistungen

Bauleitplanung

  • Begleitung der Aufstellung von Bebauungsplänen im Auftrag von Kommunen, Investoren, Architekten
  • Schwerpunkt: Entwurf und Abstimmung notwendiger Verfahrensunterlagen

Immobilienberatung

  • Recherche und fachtechnische Beurteilung baurechtlicher Gegebenheiten im Auftrag von Eigentümern, Interessenten, Rechtsanwälten
  • Formulierung von Anträgen und Anfragen
  • Aufzeigen immobilienwirtschaftlicher Entscheidungsprozesse
  • Moderation von Arbeitskreisen u.a. zum Thema der Energetischen Stadtentwicklung
  • Netzwerkarbeit - interdisziplinärer Austausch

Liegenschaftsbewertung

Über mich

Persönliche Daten

  • geb. 11.05.1967 in Hilden, aufgewachsen in Haan / Rheinland
  • 1986 - 1988 Lehre zur Vermessungstechnikerin in der Stadtverwaltung Hilden
  • seit 1991 verheiratet mit Michael Schniewind
  • 1994 Abschluss Geodäsiestudium an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms- Universität in Bonn als Diplom-Ingenieurin

Diplomfächer:
+ Astronomische und Physikalische Geodäsie
+ Ausgleichsrechnung und Statistik
+ Bodenordnung und Bodenwirtschaft
+ Kartographie und Topographie
+ Mathematische Geodäsie
+ Photogrammetrie
+ Raumplanung und Landeskunde
+ Vermessungskunde

  • 1997 Große Staatsprüfung für den Höheren Technischen Verwaltungsdienst Fachrichtung Vermessungs- und Liegenschaftswesen - berechtigt zur Führung der Berufsbezeichnung "Vermessungsassessorin"
  • 1997 Umzug nach Mülheim an der Ruhr
  • seit 1997 Praxiserfahrung Schwerpunkt Bauleitplanung, Immobilienberatung und Liegenschaftsbewertung
  • seit 2006 als selbständige Sachverständige bei der Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen geführte Beratende Ingenieurin (Mitgliedsnummer 717035), Sachverständigenbüro erst am Kassenberg - seit 2008 an der Prinzeß-Luise-Straße
  • seitdem zahlreiche Projekte im Auftrag von Kommunen, Eigentümern, Investoren, Steuerberatern, Notaren, Rechtsanwälten
  • Aufbau eines interdisziplinären Netzwerkes

Über mich

Persönliche Daten

  • geb. 11.05.1967 in Hilden, aufgewachsen in Haan / Rheinland
  • 1986 - 1988 Lehre zur Vermessungstechnikerin in der Stadtverwaltung Hilden
  • seit 1991 verheiratet mit Michael Schniewind
  • 1994 Abschluss Geodäsiestudium an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms- Universität in Bonn als Diplom-Ingenieurin

Diplomfächer:
+ Astronomische und Physikalische Geodäsie
+ Ausgleichsrechnung und Statistik
+ Bodenordnung und Bodenwirtschaft
+ Kartographie und Topographie
+ Mathematische Geodäsie
+ Photogrammetrie
+ Raumplanung und Landeskunde
+ Vermessungskunde

  • 1997 Große Staatsprüfung für den Höheren Technischen Verwaltungsdienst Fachrichtung Vermessungs- und Liegenschaftswesen - berechtigt zur Führung der Berufsbezeichnung "Vermessungsassessorin"
  • 1997 Umzug nach Mülheim an der Ruhr
  • seit 1997 Praxiserfahrung Schwerpunkt Bauleitplanung, Immobilienberatung und Liegenschaftsbewertung
  • seit 2006 als selbständige Sachverständige bei der Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen geführte Beratende Ingenieurin (Mitgliedsnummer 717035), Sachverständigenbüro erst am Kassenberg - seit 2008 an der Prinzeß-Luise-Straße
  • seitdem zahlreiche Projekte im Auftrag von Kommunen, Eigentümern, Investoren, Steuerberatern, Notaren, Rechtsanwälten
  • Aufbau eines interdisziplinären Netzwerkes

Kontakt

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

0208 / 43757-12

Fax: 0208 / 43757-13
Mobil: 0173 / 35 72 178

Prinzeß-Luise-Straße 92

45479 Mülheim an der Ruhr

info@anke-schniewind.de